Frühere Wahlen

Programme

Unsere inhaltlichen Forderungen, unsere Vorstellungen und Ideen für unsere Stadt legen wir in unseren Wahlprogrammen dar. Hier finden Sie unser aktuelles Wahlprogramm sowie die Programme der letzten beiden Kommunalwahlen in Dessau-Roßlau. Über die vorrangigen Punkte unseres Sofortprogramms für die Tage nach der Wahl können Sie selbst miteintscheiden.

Kommunalwahlprogramm 2014 (hier als .pdf-Download)

Sofortprogramm 2014 (mit Umfrage)

Kommunalwahlprogramm 2007 (hier als .pdf-Download)

Kommunalwahlprogramm 2004

 

Öffentliches Plakatekleben

Ungewohnt ist mittlerweile wohl für niemand mehr, dass die Straßenlaternen voller Plakate der Parteien zur Bundestagswahl hängen. Aber neugierige Blicke ernteten die Plakate von Bündnis 90 / Die Grünen am Sonnabend den 29. August an der Friedensglocke. Der Grund: sie lagen auf dem Boden in der Sonne zum trocknen, denn sie wurden gerade erst aufgeklebt. 

Grüne legen bei Kommunalwahl zu!

Bei der Kommunalwahl zum Stadtrat für die zukünftige Stadt Dessau-Rosslau haben die GRÜNEN deutlich an Stimmen gewonnen. Mit 4,2% ziehen in den neuen Stadtrat wieder zwei grüne Stadträte ein.
Dr. Ralf-Peter Weber, auch im letzten Stadtrat vertreten, erhielt im Wahlbereich V (Ziebigk, Siedlung, Großkühnau, Kleinkühnau) 554 Stimmen. Der 40jährige selbständige Regionalmanager war bis 2006 Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und ist Sprecher des Kreisverbandes Dessau-Rosslau. (mehr …)

Neue Gesichter und Erfahrungsträger

„Das breite Spektrum an Kandidaten steht klar für unser Bild von der zukünftigen Stadt Dessau-Rosslau: Eine Stadt für Generationen, die vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger lebt und als Klimaschutz-Standort zukunftsfähig aufgestellt ist.“ beschreibt Steffi Lemke, Kreisvorsitzende in Dessau-Rosslau die Schwerpunkte des Kommunalwahlprogrammes, das bereits am 15. Februar verabschiedet wurde. „Mit 24 Kandidatinnen und Kandidaten haben wir einen neuen Rekord erreicht. „Und ich bin mir fast sicher, dass wir auch die jüngsten Kandidaten ins Rennen schicken.“ freut sich Steffi Lemke, Vorsitzende des Kreisverbandes Dessau-Rosslau. (mehr …)

Global denken – lokal handeln!

Auf ihrem Kleinen Parteitag am 24. Februar 2007 in Aschersleben verabschiedeten BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN einen Beschluss zum Klimaschutz in den Landkreisen. Auch Kommunen und Landkreise sind aufgefordert, entsprechend dem Motto „Global denken – kommunal handeln“ ihren Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels zu leisten“, heißt es im heute in Aschersleben gefassten Beschluss des Kleinen Parteitages „. (mehr …)