Weber

Grüne legen bei Kommunalwahl zu!

Bei der Kommunalwahl zum Stadtrat für die zukünftige Stadt Dessau-Rosslau haben die GRÜNEN deutlich an Stimmen gewonnen. Mit 4,2% ziehen in den neuen Stadtrat wieder zwei grüne Stadträte ein.
Dr. Ralf-Peter Weber, auch im letzten Stadtrat vertreten, erhielt im Wahlbereich V (Ziebigk, Siedlung, Großkühnau, Kleinkühnau) 554 Stimmen. Der 40jährige selbständige Regionalmanager war bis 2006 Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und ist Sprecher des Kreisverbandes Dessau-Rosslau. (mehr …)

GRÜNE wählen neuen Vorstand und gründen Kreisverband Dessau-Rosslau

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Dessau wurden Steffi Lemke und Ralf-Peter Weber einstimmig im Amt der Sprecher bestätigt.

Steffi Lemke, 38, die als Politische Bundesgeschäftsführerin der Partei auf dem Bundesparteitag in Köln vom 1.-3. Dezember im Amt bestätigt wurde, ist wie Ralf-Peter Weber seit 5 Jahren bereits Sprecherin der Stadtgruppe in Dessau.
(mehr …)

Provinzposse bei Kampf um OB – Posten

Zum Streit zu den OB-Kandidaturen von CDU und SPD erklären Steffi Lemke und Ralf-Peter Weber, Vorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Dessau-Rosslau:

Der Streit in CDU und SPD über ihre gewählten Oberbürgermeister-Kandidaten gerät zur peinlchen Provinzposse. Dessau-Rosslau befindet sich in einem schwierigen Prozeß des Zusammenfindens und braucht das Engagement aller politisch Verantwortlichen statt kleinlichen und narzistischen Hickhacks. Wir fordern die Amts- und Mandatsträger von CDU und SPD auf, ihre persönlichen Grabenkämpfe nicht vor die Interessen unserer Stadt zu stellen und sich statt dessen einer demokratischen Wahlauseinandersetzung zu stellen.