Gedenken

Kritik an Verlegung des Ortes des Gedenkens an Oury Jalloh

Zum 4. Todestag von Oury Jalloh erklärt der grßne Kreisvorstand:

Die Stadt Dessau-Roßlau hat zum 4. Todestag von Oury Jalloh eine Erklärung verabschiedet, welche zum friedlichen Zusammenleben und aufrechten Umgang mit allen Einwohnerinnen und Einwohnern, gleich welcher Herkunft, Religion oder politischen Überzeugung, aufruft. Sie unterstreicht, dass sich viele in dieser Stadt lebende BĂźrgerinnen und BĂźrger aus tiefer menschlicher Überzeugung fĂźr ein friedliches und kreatives Miteinander einsetzen. Hierzu erklären Steffi Lemke und Dr. Ines Oehme fĂźr den Kreisvorstand Dessau-Roßlau von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: (mehr …)