Provinzposse

Provinzposse bei Kampf um OB – Posten

Zum Streit zu den OB-Kandidaturen von CDU und SPD erklĂ€ren Steffi Lemke und Ralf-Peter Weber, Vorsitzende von BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen Dessau-Rosslau:

Der Streit in CDU und SPD ĂŒber ihre gewĂ€hlten OberbĂŒrgermeister-Kandidaten gerĂ€t zur peinlchen Provinzposse. Dessau-Rosslau befindet sich in einem schwierigen Prozeß des Zusammenfindens und braucht das Engagement aller politisch Verantwortlichen statt kleinlichen und narzistischen Hickhacks. Wir fordern die Amts- und MandatstrĂ€ger von CDU und SPD auf, ihre persönlichen GrabenkĂ€mpfe nicht vor die Interessen unserer Stadt zu stellen und sich statt dessen einer demokratischen Wahlauseinandersetzung zu stellen.