Stolpersteine

12 neue Stolpersteine in Dessau

Seit ├╝ber 10 Jahren setzt der Bildhauer Gunter Deming Stolpersteine zur Erinnerung an die Vertreibung und Vernichtung von Juden, politische Verfolgten Sinti und Roma, Homosexuelle, Jehovas Zeugen und von Euthanasie-Opfer in der Zeit des Nationalsozialismus. Die ersten Stolpersteine sind 1995 in K├Âln verlegt wurden, inzwischen ist es in vielen St├Ądten heimisch geworden.

Am 19. Mai 2008 wurde auch in Dessau-Ro├člau die ersten Stolpersteine verlegt. Am 27.09.2012 wurden weitere 12 Stolpersteine in einer feierlichen ┬áGedenkstunde eingeweiht. (mehr …)