Kulturpolitik

Zukunft des Anhaltischen Theaters

Gr├╝ne f├╝hlen sich in ihrem Bem├╝hen um Kulturraumgesetz gest├Ąrkt – Theater brauchen vierte Finanzierungss├Ąule

Am Donnerstag hatte der Kreisverband Dessau-Ro├člau von B├╝ndnis90/ Die Gr├╝nen im Rahmen des monatlichen, offenen Stammtischs zu einer Diskussionsrunde ├╝ber die finanzielle Zukunft des Anhaltischen Theaters eingeladen. Zur finanziellen Lage und der zuk├╝nftigen Finanzierung nahm der Verwaltungsdirektor des Theaters Joachim Landgraf Stellung und stand den Anwesenden Rede und Antwort f├╝r eine Vielzahl von Fragen. An der Diskussion beteiligten sich 30 B├╝rgerinnen und B├╝rger aus Dessau- Ro├člau, es konnten sogar Teilnehmer aus den umliegenden Kreisen und St├Ądten wie aus Halle begr├╝├čt werden. (mehr …)