„Ergebnis der Koalitionsverhandlungen“ – Stammtisch

IMG_6660 2Wir laden Euch herzlich ein zum GrĂĽnen Stammtisch:
mit der Landesvorsitzenden von BĂĽndnis 90/Die, GrĂĽnen Cornelia LĂĽddemann, zum Thema – „Ergebnis der Koalitionsverhandlungen“ – am Donnerstag, den 28. April um 19.00 Uhr im Plan B (Kneipe im Alten Theater)

Der Text des Koalitionsvertrages fĂĽr eine mögliche Schwarz-Rot-GrĂĽne Landesregierung ist weitestgehend abgestimmt. Alle Verhandlungspartner mussten Kompromisse eingehen, (mehr …)

Menschenkette 4.0

Anti_Nazi

In den letzten drei Jahren war es eine Erfolgsgeschichte, eine Sternstunde der Demokratie in dieser Stadt: die Aktion EINE MENSCHENKETTE FÜR DESSAU-ROSSLAU. Gerade auch wir Grünen hatten daran einen großen Anteil am Erfolg. Hatten doch 3.000 Menschen, vom Karnevalisten bis zur Sportlerin, von der Unternehmerin bis zum Angestellten, vom Schüler bis zum Schuldirektor Gesicht gezeigt. Zusammen für eine tolerante, offene und demokratische Stadtgesellschaft:  Lautet deshalb erneut die Losung für den 12. März 2016. Das Netzwerk GELEBTE DEMOKRATIE ruft an diesem Tag alle engagierten Bürgerinnen und Bürger zu  friedlichen und phantasievollen Aktionen auf die zeigen werden: DESSAU ROSSLAU IST BUNT STATT BRAUN.

– Auftaktkundgebung 12 Uhr (Aktion startet ab11 Uhr)
– Toleranzlauf ab 13:30 Uhr (Kath.-Kirche)
– Menschenkette 14:00 Uhr (GrĂĽne treffen sich am Brunnen auf dem Marktplatz)
– BĂĽhnenprogramm ab 14 Uhr im Stadtpark
– DESSAU-NORD GEDENKT ab 16 Uhr (mehr …)

Diskussion- und Filmabend zum Klimaschutz: CHASING ICE

Anzeige Chasing Ice_Kopf_MZfinalemit Toni Hofreiter und Steffi Lemke (GrĂĽne) sowie Klaus MĂĽschen (UBA)

Die kommenden Jahre sind Schicksalsjahre fĂĽr den Klimaschutz. Erste Folgen der Klimakrise sind heute schon spĂĽrbar durch verdorrte Ernten, gefährliche Fluten und entfesselte WirbelstĂĽrme. Nichthandeln ist sehr viel teurer als Handeln. (mehr …)

Mehr Personal fĂĽr Streetwork

Schild GESCHLOSSEN am Jugendclub ©-Markus-BormannDie Erwartungen an die Kinder- und Jugendhilfe sind groĂź und die Aufgaben wachsen kontinuierlich. Doch besteht vor dem Hintergrund des bereits vollzogenen und weiter drohenden Strukturabbaus und des zunehmenden Finanzdrucks die Möglichkeit, diese Erwartungen zu erfĂĽllen? Gerade im Hinblick auf die gegenwärtige Situation um die Jugendgruppe am Schillerplatz in RoĂźlau und dem JC „Blitzableiter“, wird deutlich, dass eine weitere Konsolidierung im Bereich der Jugendhilfe Strukturen faktisch unwiederbringlich zerstört. Alle Möglichkeiten der Einsparungen in diesem Bereich sind erschöpft. (mehr …)

Stadt, Land, Zukunft?

image2Wir halten es fĂĽr legitim und nötig, ein paar Tage vor der Landtagswahl auf das Verhältnis unserer Stadt zum Land einzugehen und Erwartungen fĂĽr die Zukunft zu formulieren. Da die Städte und Kreise in Sachsen-Anhalt nicht ĂĽber eine ausreichende eigene Finanzierungsbasis verfĂĽgen, bleiben wir abhängig von Landeszuweisungen. (mehr …)

EINE MENSCHENKETTE FĂśR DESSAU-ROSSLAU 4.0

VORMERKEN_Postkarte_EINE_MENSCHENKETTE_FUER_DESSAU_ROSSLAU_2016_Seite_1BUNT STATT BRAUN am 12. März 2016

 

Wir rufen Sie / Euch dazu auf, am 12. März 2016 erneut eine MENSCHENKETTE um das Stadtzentrum zu bilden. Zuvor findet am Hauptbahnhof eine Auftaktkundgebung statt. Nach der MENSCHENKETTE wird es zudem ein buntes BĂĽhnenprogramm im Bereich des Dessauer Stadtparks geben. Damit treten wir ein fĂĽr Frieden und Freiheit, fĂĽr Achtung und Toleranz gegenĂĽber allen Menschen. (mehr …)