Heike Schrenner

Ich finde das Grüne Wahlprogramm ist eine Liebeserklärung an unsere Stadt. Ich möchte nur 2 Punkte herausstellen, die weitere Attraktivitätssteigerung des öffentlichen Nahverkehrs und insektenfreundliche Begrünungsmaßnahmen im Innenstadtgebiet, wo immer es möglich ist. Es ist nun Zeit, sich um die weichen Standortfaktoren zu kümmern. 

Beruf: selbstständig
Geboren: 1975

Udo Hammer

Ich stehe für die Förderung des Fahrradverkehrs und fahrradfreundliche Gestaltung des öffentlichen Raums sowie Ausbau und Förderung des öffentlichen Nahverkehrs der Stadt Dessau-Roßlau. Mir liegt die Sportstättenförderung am Herzen und dass niedrige Eintrittspreise der Schwimmhalle weiter zu einer breiten Nutzung einladen.

Beruf: Fachlagerist
Geboren: 1973

Ehrenamt: Paddelverein Dessau

Johann Friedrich Kwast

Ich bin jung, ich möchte etwas verändern. Denn ich glaube an die Zukunft dieser Stadt und sie liegt in der Hand von uns jungen Menschen. Ich stehe für die Förderung des Fahrradverkehrs und möchte außerdem dazu beitragen, dass Dessau-Roßlau ein kulturelles Zentrum bleibt und sich zu einem wirtschaftlichen Zentrum entwickelt.

Beruf: Angestellter
Geboren: 2000